Slide background
Slide background
Slide background

Gondwana Canyon Park

Gondwana Canyon Park

Privates Naturschutzgebiet im Süden Namibias

Der Gondwana Canyon Park wurde 1996 gegründet und ist ein landschaftlich reizvolles, privates Naturschutzgebiet. Nicht nur Wildtierliebhaber und Geologen kommen hier auf ihre Kosten. Die Landschaft wird dominiert von Plateaubergen, die faszinierende Aussichten über die weit ausgedehnten spärlich bewachsenen Ebenen bieten. Die Ebenen werden von Granithügeln und Doleritgängen unterbrochen. Köcherbäume und Euphorbien bieten wunderschöne Fotomotive.

Karte

Zurück zur Namibia Karte

Steckbrief

Typ
Privates Naturschutzgebiet
Quartier
4 Lodges
Camping
1 Campsite
Lage
Fischflussregion
Aktivitäten
Pirschfahrten
Wanderungen
Proklamiert
1996
Regen
Durchschnitt: 80 mm - 100 mm Regen im Jahr mit Hauptregenzeit im Januar bis März
Reisezeit
Beste Reisezeit: Ganzjährig
Tiere
Giraffe, Bergzebra, Oryx, Kudu, Springbock, Strauß, Leopard

Die Geschichte des Gondwana Canyon Park

Das Gebiet des heutigen Parks litt unter der im Süden Namibias nicht unüblichen Überweidung durch jahrzehntelange extensive Schafzucht. Durch die Überwirtschaftung bei einem durchschnittlichen Jahresniederschlag von weniger als 100 mm wurde die Pflanzenwelt sprichwörtlich verwüstet. 1996 wurden durch eine Gruppe motivierter Namibier die ersten Farmen gekauft und in ein geschütztes Naturreservat umgeformt. Daraufhin wurde für den Gondwana Canyon Park ein Ranger-Team ausgebildet. Die Schafzucht wurde aufgegeben und einst heimische Wildtiere wurden wieder angesiedelt. Schafszäune, die innerhalb des Parks verliefen wurden abgerissen um dem Wild freie Bewegung zu ermöglichen. Außerdem wurden neue Wasserstellen für das Wild angelegt.

Heute umfasst der Gondwana Canyon Park mehr als 125.000 Hektar. Besucher des Parks können Giraffen, Bergzebras, Oryx-Antilopen, Kudus, Springböcke, Strauße, einige Raubtiere wie zum Beispiel Leoparden und viele andere endemische, an das raue Klima angepasste Wildtiere beobachten. Das Ranger-Team ist sich einig, dass sich bedeutende Teile der ursprünglichen Pflanzenwelt wieder hergestellt haben. Die Maßnahmen zur Renaturierung waren erfolgreich.

Besucher können in einer der vier Lodges der Gondwana Collection oder auf einem Campingplatz übernachten. Aus den Einkünften der Lodges und der Parkgebühr wird ein Prozentsatz direkt in Umweltschutz im Gondwana Canyon Park investiert.

Fotos

Copyright © Gondwana Collection

Info-Namibia ist ein Namibia Urlaubsplaner, Online Reiseportal über Namibia und persönliches Buchungsbüro. Hier finden Sie viele Infos zu namibischen Unterkünften, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sowie einige tolle Geheimtipps.

Erfahren Sie mehr

Fischfluss

Die Fischflussregion im Überblick. Alle Aktivitäten und Unterkünfte der Region Fischfluss finden sie hier:

Fischfluss Region Info

Fish River Region

Buchung und Planung

Durch eine Buchung über Info-Namibia erhalten Sie eine ganze Reihe an Vorteilen. Hier die wichtigsten unserer Konditionen:

Lesen Sie mehr...

Namibia Autovermietung

Einer unserer Services ist die Autovermietung in Namibia. Wir helfen Ihnen gerne, sich in dem großen Feld der namibischen Mietwagen, Geländewagen und Camper zu orientieren:

Lesen Sie mehr...

Elephant-EtoshaTravellers in the DamaralandDesert-ChameleonSesriem-Elim-DuneRhinoKids at the Okavango
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok