Slide background
Slide background
Slide background

Swakopmund Umgebung

Swakopmund Umgebung Region KarteSwakopmunder Umgebung in Namibia

Die Region Swakopmund Umgebung ist landschaftlich sehr vielfältig. Es herrschen Stein- und Sandwüste vor sowie Savannenlandschaften und der Gebirgsanstieg der großen Randstufe. Vor allem die Teile dieser Region, die im Namib Naukluft Park oder im Dorob Nationalpark liegen sind reizvoll.

Klima der Swakopmunder Umgebung

Das Klima dieser Region ist geprägt vom Wechselspiel des Atlantiks mit der Wüste. Aufgrund des kalten Benguela-Stroms an der Atlantikküste fallen die Temperaturen in der Region gegenüber dem Landesinneren stark ab. Der vorherrschende Südwestwind wird durch den Benguela-Strom so stark abgekühlt, dass es in der Höhe zu keiner Wolkenbildung kommt. Jedoch entsteht über dem Atlantik eine Nebelbank, die sich an durchschnittlich 200 Tagen im Jahr über dem Küstenstreifen aufhält und oft auch einige Kilometer ins Inland vordringen kann.

Flora und Fauna in der Umgebung um Swakopmund

Vor allem in der Namibwüste gibt es viele Tier- und Pflanzenarten, die sich perfekt an das Klima angepasst haben. Der endemische Nebeltrinker (Onymacris unguicularis) beispielsweise stellt sich auf den Kopf und versucht durch Kondensation des Nebels an seinem eigenen Körper Trinkwasser zu generieren. Die Welwitschia Mirabilis, die in der Swakopmunder Umgebung oft vorkommt, kann viele Hundert Jahre alt werden und findet sich im Staatswappen Namibias.

Swakopmund Umgebung - Mondlandschaft

Sehenswürdigkeiten der Swakopmunder Umgebung

Hier finden Sie einen Überblick über Aktivitäten, Höhepunkte und Sehenswürdigkeiten der Region Swakopmund.  Im Namib Naukluft Park findet sich der Sandwich Harbour, wo sich besonders reizvoll die Dünen der Namibwüste mit den Wellen des Atlantiks vereinen. Es gibt viele Exemplare der Welwitschia Mirabilis und eine spannende Wüstenforschungsstation. Am Kreuzkap im Dorob Nationalpark gibt es eine der weltweit größten Robbenkolonien.

Weiterlesen ...

Unterkünfte in der Swakopmunder Umgebung

Cape Cross LodgeLodge am Atlantik © Cape Cross Lodge

Cape Cross Lodge

Lodge und Camping bei der Kreuzkap-Robbenkolonie

Die Cape Cross Lodge liegt etwa 120 km nördlich von Swakopmund. Die Lodge bietet 18 Standardzimmer mit Meerblick und 2 luxuriöse Suiten, ebenfalls mit Meerblick sowie 21 Zeltplätze. Die Cape Cross Lodge organisiert verschiedene Touren unter anderem Exkursionen zum Messum Krater und zur Robbenkolonie, sowie  Angeltouren und Bootsfahrten.

Weiterlesen ...

Kobo Kobo HillsRustikale Gästefarm in der Namibwüste © Kobo Kobo Hills

Kobo Kobo Hills

Private Gästefarm und Berg-Camp

Kobo Kobo Hills ist eine Gästefarm in der Namibwüste, etwa 160 km östlich von Swakopmund. Die Gästefarm bietet Vollpension in reetgeckten Bungalows oder Häuschen im nordafrikanischen Stil. Kobo Kobo Hills bietet verschiedene Aktivitäten an, so z.B. Wanderungen, Abseilen, Spaziergänge, Pirsch- und Naturfahrten, Vogelbeobachtung, Reitausflüge und Wochenendkurse für Fotografen.

Weiterlesen ...

Long Beach LodgeLong Beach Lodge © Protea Hotels

Long Beach Lodge

Hotel am "Langstrand" zwischen Walvis Bay und Swakopmund

Wie der Name andeutet, liegt die Lodge in der kleinen Ortschaft Langstrand, direkt am Strand zwischen Swakopmund und Walvis Bay. Sie beherbergt 17 Zimmer, eine Bar, eine Terasse und einen Swimming Pool. Die Dünen der Namib Wüste sind nur 500 Meter entfernt genau wie der Sandstrand des Atlantischen Ozeans.

Weiterlesen ...

Rössmund LodgePoolbereich und Chalets © Rössmund Lodge

Rössmund Lodge

Lodge bei Swakopmund

Rössmund Lodge liegt am Nordufer des Swakop Trockenflusses nur 6 km von der Küstenstadt Swakopmund entfernt. Die Lodge ist Teil des wunderschön in der Namib gelegen Rossmund Golfplatzes und einer von nur fünf registrierten Wüsten-Rasengolfplätzen weltweit.

Weiterlesen ...

The Burning ShoreThe Burning Shore © Protea Hotels

The Burning Shore

Hotel am "Langstrand" zwischen Swakopmund und Walvis Bay

Das Burning Shore liegt zwischen Swakopmund und Walvis Bay in einem kleinen Ort namens Langstrand und zwischen Namib Wüste und Atlantik. Das Burning Shore bietet 12 luxuriöse Zimmer und Mahlzeiten werden entweder im gemütlichen Restaurant oder an frischer Luft auf dem Deck serviert.

Weiterlesen ...

WüstenquellBergchalet © Wüstenquell

Wüstenquell

Selbstversorger-Lodge 90 km östlich von Swakopmund

Wüstenquell  ist eine Selbstverpfleger-Lodge, gelegen in der Wüste, genauer in der Stein-Namib östlich von Swakopmund. Die Lodge bietet ein Rondavel, zwei Berg-Chalets und das sogenannte Zebra Outpost, Selbstversorgerhaus für 4 Personen.

Weiterlesen ...

Info-Namibia ist ein Namibia Urlaubsplaner, Online Reiseportal über Namibia und persönliches Buchungsbüro. Hier finden Sie viele Infos zu namibischen Unterkünften, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sowie einige tolle Geheimtipps.

Erfahren Sie mehr

Buchung und Planung

Durch eine Buchung über Info-Namibia erhalten Sie eine ganze Reihe an Vorteilen. Hier die wichtigsten unserer Konditionen:

Lesen Sie mehr...

Namibia Autovermietung

Einer unserer Services ist die Autovermietung in Namibia. Wir helfen Ihnen gerne, sich in dem großen Feld der namibischen Mietwagen, Geländewagen und Camper zu orientieren:

Lesen Sie mehr...