Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

PREMIUM

Caprivi Mutoya LodgeDoppelbett Chalet © Caprivi Mutoya Lodge

Caprivi Mutoya Lodge

Lodge und Camping 24 km östlich von Katima Mulilo

Gelegen an einem kleinen Flusswäldchen am Ufer eines ruhigen Sambesi-Flutwassersees, besteht die Caprivi Mutoya Lodge aus 5 Chalets, 3 Safarizelten und 12 Campingplätzen. Zu den Einrichtungen der Lodge zählen ein Restaurant mit Bar, ein Swimmingpool, ein kleiner Souvenirladen sowie eine Lounge mit Büchern, Spielen und WiFi. Das große Deck, welches um das Restaurant liegt, bietet umwerfende Ausblicke auf den See.

Früher bekannt als Umvuvu Lodge, wurde die Caprivi Mutoya Lodge nach der Übernahme durch neue Besitzern von Grund auf renoviert.

Mutoya ist der lokale Name für den “Waterberry Tree”, von denen viele an der Lagune der Mutoya Lodge wachsen. Weiterhin gibt es im Lodgebereich sehr viele afrikanische Ebenholzbäume (Diospyros mespiliformis) und unzählige weitere Arten einheimischer Bäume, die Baumhörnchen, Äffchen und einer Großzahl von Vögeln ein Zuhause bieten. Da das Wasser des Sees sehr ruhig liegt, gibt es auch eine enorm reichhaltige Wasservogelwelt.

Unterkunft

Die Mutoya Lodge bietet eine ganze Reihe von Unterkunftsmöglichkeiten, unter anderem Selbstversorgerzelte, Chalets für Selbstversorger sowie Campingplätze. Besucher, die nicht als Selbstversorger reisen möchten, können im Restaurant essen  - es werden köstliche Mahlzeiten angeboten. Alle Unterkünfte haben Seeblick mit Ausnahme eines Chalets und Campingplatzes, die etwas weiter zurückgesetz liegen. Diese verfügen dafür über sehr schattige Plätze unter riesigen einheimischen Bäumen mit vielen Rasenflächen. 

Unterkünfte wie folgt:

  • 12 Campingplätze mit geteilten Toiletten- und Duschhäuschen, inklusive kommunaler Küche. Alle Campingplätze haben eigenen Grillplatz, Licht und Stromanschluss.
  • 3 Safarizelte inklusive privaten Badezimmer mit einer kommunalen Küche. Zelte stehen nah beeinader, ideal für größere Gruppen oder Familien.
  • 4 Selbstversorger Chalets mit privaten Badezimmern: 2 Familienchalets (4 Betten) und 2 Doppelchalets (2 Betten)
  • 1 weiteres Doppelbettchalet

Allgemeine Einrichtungen

Restaurant
Bar
Swimmingpool
Wäscheservice
Behindertengerecht
Internet
Kreditkarten
Handyempfang
Freies Parken

Zimmereinrichtung

Rauchfreie Zimmer
En-suite
Private Terrasse
Moskitonetze
Klimaanlage
Ventilator
Kaffee / Tee Station (nur in Chalets mit Essensbuchung)
Kühlschrank (nur in Chalets)
TV

Spezielle Einrichtungen

Zugang zu einem Flutwassersee des Sambesi

Aktivitäten

Diverse Aktivitäten auf dem Sambesi und in der Motoya Lagune werden angeboten. Fahrräder zur Erkundung der umliegenden Busch- und Waldgebiete stehen für die Gäste zur Verfügung, die Waldpfade können natürlich auch zu Fuss bewandert werden. Besucher können auf Kanufahrten Krokodile, Flusspferde und die unbeschreibliche Wasservogelwelt des Mutoya Sees erkunden. Ausflüge zur berühmten Scharlachspintkolonie, der größten im Südlichen Afrika, können organisiert werden.

Boote fürAngeltrips, Sonneuntergangsfahrten und zur Vogelbeobachtung stehen ebenfalls bereit. Ageltouren können entweder  in der Lagune gebucht werden, oder über andere Lodges direkt auf dem Sambesi. Der Sambesi ist bekannt für seine ausgezeichneten Vorkommen an Tigerfisch, Barbe, Hecht, Brasse und vielen weiteren Süsswasserfischen. Caprivi Mutoya Lodge steht für "Catch & Release", die Fische werden nach dem Fang wieder ins Wasser gesetzt.

Weiterhin gibt es für Gäste die Möglichkeit, Tagesausflüge zu buchen oder selbst zu unternehmen, zum Besipiel lohnen sich Safaris in den Bwabwata National Park in Namibia, in den Chobe Nationalpark in Botswana oder zu den Victoria-Wasserfällen in Simbabwe.

Karte & Lage

Caprivi Mutoya Lodge und Campsite liegt etwa 24 km östlich von Katima Mulilo, am Ufer einer ruhigen Lagune, gefornt aus den Flutwassern des Sambesi.

GPS Koordinaten: -17.556252, 24.473911

Preise und Buchung

Typ2019 Nebensaison2019 Hauptsaison2020 Nebensaison2020 Hauptsaison
01.01.19 - 31.03.1901.04.19 - 31.12.1901.01.20 - 31.03.2001.04.20 - 31.12.20
PP im EZ mit Frühstück (Luxuszelt)N$ 645N$ 900N$ 690N$ 970
PP im DZ mit Frühstück (Luxuszelt)N$ 530N$ 695N$ 570N$ 750
PP im EZ Selbstversorger (Luxuszelt)N$ 530N$ 765N$ 570N$ 830
PP im DZ Selbstversorger (Luxuszelt)N$ 420N$ 560N$ 450N$ 610
PP im EZ mit Frühstück (Chalet)N$ 890N$ 1245N$ 960N$ 1340
PP im DZ mit Frühstück (Chalet)N$ 775N$ 1020N$ 840N$ 1100
PP im EZ Selbstversorger (Chalet)N$ 785N$ 1115N$ 850N$ 1200
PP im DZ Selbstversorger (Chalet)N$ 675N$ 890N$ 730N$ 960
PP CampingN$ 160N$ 180N$ 180N$ 200
Preise pro Person und Nacht

Buchungsanfrage

Gerne können sie diese Unterkunft über uns buchen. Es entstehen für Sie dabei keine Mehrkosten, wir berechnen die normalen Standardraten. Bitte beachten Sie, dass wir keine Campingbuchungen übernehmen können. Mehr dazu erfahren Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kontaktangaben
Unterkunft
Art der Unterkunft *
Bestätigung
Hiermit bestätige ich, dass ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden habe.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Info-Namibia ist ein Namibia Urlaubsplaner, Online Reiseportal über Namibia und persönliches Buchungsbüro. Hier finden Sie viele Infos zu namibischen Unterkünften, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sowie einige tolle Geheimtipps.

Erfahren Sie mehr

Werbung

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Caprivi

Der Caprivi zipfel im Überblick. Alle Aktivitäten und Unterkünfte des Caprivi finden sie hier:

Caprivi Region Info

Caprivi Info

Buchung und Planung

Durch eine Buchung über Info-Namibia erhalten Sie eine ganze Reihe an Vorteilen. Hier die wichtigsten unserer Konditionen:

Lesen Sie mehr...

Namibia Autovermietung

Einer unserer Services ist die Autovermietung in Namibia. Wir helfen Ihnen gerne, sich in dem großen Feld der namibischen Mietwagen, Geländewagen und Camper zu orientieren:

Lesen Sie mehr...

Elephant-EtoshaTravellers in the DamaralandDesert-ChameleonSesriem-Elim-DuneRhinoKids at the Okavango
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok